New PDF release: Internetwirtschaft 2010 : Perspektiven Und Auswirkungen :

By Paul J.J. Welfens, Peter Zoche, Andre Jungmittag, Bernd Beckert, Martina Joisten

ISBN-10: 3790815608

ISBN-13: 9783790815603

ISBN-10: 3790816043

ISBN-13: 9783790816044

Show description

Read Online or Download Internetwirtschaft 2010 : Perspektiven Und Auswirkungen : Studie Für Das Bundesministerium Für Wirtschaft Und Arbeit PDF

Best german_1 books

Frank Hillebrandt's Praktiken des Tauschens: Zur Soziologie symbolischer Formen PDF

Der Tausch ist als spezifische Praxisform in der Gegenwartsgesellschaft allgegenwärtig. Nicht nur, dass wir alle quickly täglich Geld gegen Gebrauchsgegenstände und Lebensmittel tauschen und unsere Arbeitskraft auf dem Arbeitmarkt anbieten und verkaufen, belegt diese Feststellung. Wir sind alle auch regelmäßig an geldlosen Tauschprozessen beteiligt.

Read e-book online Wissen und Handeln in virtuellen sozialen Welten: Neue PDF

Der Diskurs um Wissen und ein daraus resultierendes berufliches Handeln im Kontext der Wissensgesellschaft hat sich seit den 1990er Jahren explosionsartig entwickelt. Nachhaltig wird innerhalb der Erziehungswissenschaft gefordert, sich mit den Begriffen Wissen und berufliches Handeln im Kontext auseinanderzusetzen.

Get Patentmanagement: Innovationen erfolgreich nutzen und PDF

Dieses Buch richtet sich an Führungskräfte in den Bereichen Innovation, F&E und Patentmanagement. Wissenschaftlern und Studenten bietet das Buch anwendungsorientierte Impulse zu den Ausprägungen des Patentmanagements von innovativen Unternehmen im hoch kompetitiven Umfeld. Ziel des Buches ist es, einen Überblick über gängige Konzepte und Bausteine des Patentmanagements zu geben.

Additional info for Internetwirtschaft 2010 : Perspektiven Und Auswirkungen : Studie Für Das Bundesministerium Für Wirtschaft Und Arbeit

Example text

GemaB 4. MONITORINGBERICHT (NFO INFRATEST, 2002) - eine fuhrende Stellung erringen konnte. Beim Wertschopfungsanteil nahm der I&K-Sektor 2001 erstmals Rang 3 hinter dem Automobilbau und der Elektrotechnik ein, und auch bei der Beschaftigung ergibt sich hinter dem Maschinenbau und der Elektrotechnik ein beachtlicher dritter Rang. Der 6. Faktenbericht MONITORING INFORMATIONS-WIRTSCHAFT (NFO/IIE, 2003) weist fur Deutschland auch auf kritische Entwicklungen hin: Die Einschatzung der deutschen Informationswirtschaft aus Expertensicht ist insofem relativ kritisch, als eine unterdurchschnittliche Benotung von 3,04 mit Blick auf die I&K-Auslandsmarkte gegeben wurde.

Dies wirkt sich auch auf den Personalbedarf aus und fuhrt in Zeiten schwacher Nachfrage zu einem deutlichen Ruckgang der Studienneigung bei IT- und ingenieurwissenschaftlich-orientierten Studiengangen und auch von betrieblichen Aus- und Weiterbildungsprogranamen. Die Erhohung des in Deutschland - verglichen mit anderen Landem - relativ geringen Anteils weiblicher Absolventen in der Informatik ist wunschenswert. Summary Taking Stock of ICT Development 1. As a leading EU country and a high wage economy and having faced several years of high unemployment rates and slow growth, Germany will have to make crucial decisions in economic policy; this holds in particular for the optimum use of information and communication technology (ICT).

Die hohen Nennungshaufigkeiten in den Vorjahren sprechen allerdings dafur, dass Fachkraftemangel in mittlerer und langfristiger Betrachtung durchaus wichtig sein kann. 64,7 Nennungen der Unternehmen in % (Mehrfachnennungen möglich) 57,8 48,6 47,7 45,6 24,3 12,2 Politik Binnennachfrage Finanzmärkte Export Fachkräftemangel pJuni 2003 DJuni 2002 DJuni 2001 Abb. 1. Umfrageergebnisse zu Markthemmnissen in Deutschland 2001-2003 Quelle: BITKOM (2003b) Gipfel von Lissabon Auf dem Gipfel von Lissabon hat die EU - unter der Ratsprasidentschaft Portugals - im Marz 2001 das Ziel formuliert, dass die EU bis 2010 die global wettbewerbsfahigste und dynamischste wissensbasierte Volkswirtschaft der Welt werden woUe und auf dem Weg dorthin insbesondere auch im I&K-Bereich entsprechende nationale Anstrengungen zu unternehmen seien.

Download PDF sample

Internetwirtschaft 2010 : Perspektiven Und Auswirkungen : Studie Für Das Bundesministerium Für Wirtschaft Und Arbeit by Paul J.J. Welfens, Peter Zoche, Andre Jungmittag, Bernd Beckert, Martina Joisten


by Kevin
4.2

Rated 4.88 of 5 – based on 33 votes