Automobilergonomie - download pdf or read online

By Heiner Bubb, Klaus Bengler, Rainer E. Grünen, Mark Vollrath

ISBN-10: 3834818909

ISBN-13: 9783834818904

ISBN-10: 3834822973

ISBN-13: 9783834822970

Ergonomie lehrt, wie Technik so zu gestalten ist, dass sie optimum an die Bedürfnisse, Wünsche und Eigenschaften des Nutzers angepasst ist. Es hat sich in diesem Zusammenhang der Begriff vom Mensch-Maschine-System etabliert. Sachsystematisch und mit detailliertem Blick auf die komplizierten technischen und wahrnehmungspsychologischen und methodischen Zusammenhänge werden in diesem Buch die Grundlagen mit zahlreichen Beispielen erklärt. Dabei zeigt sich die Anwendung der Fahrzeugergonomie in den Beispielen wie package deal, Gestaltung von Anzeigen und Bedienelementen, von Umweltergonomie wie Beleuchtung, Schall, Schwingungen, Klima und Geruch. Auch die Gestaltung von Fahrerassistenzsystemen aus ergonomischer Sicht ist ein zentrales Thema. Abgerundet wird das Buch durch Methoden der ergonomischen Fahrzeugentwicklung, die Nutzung von Mock-Ups, Fahrsimulatoren und von Versuchen in Realfahrzeugen und Prototypen. Erstmals wird den Verantwortlichen in der Automobilindustrie und im Bereich der einschlägigen Forschung ein fachsystematisches Werk an die Hand gegeben, das die ergonomischen Erkenntnisse bei der Gestaltung heutiger car bereitstellt. Damit erhalten Planer und Konstrukteur heutiger motor vehicle konkrete Angaben für die ergonomische Produktentwicklung und können so entscheidende Anforderungen und die spätere Kundenakzeptanz im Blick behalten.

Show description

Read or Download Automobilergonomie PDF

Best repair & maintenance books

Unsteady Aerodynamics, Aeroacoustics and Aeroelasticity of - download pdf or read online

This textbook is a set of technical papers that have been awarded on the tenth overseas Symposium on Unsteady Aerodynamics, Aeroacoustics, and Aeroelasticity of Turbomachines held September 8-11, 2003 at Duke college in Durham, North Carolina. The papers symbolize the most recent in cutting-edge learn within the parts of aeroacoustics, aerothermodynamics, computational equipment, experimental trying out concerning circulation instabilities, flutter, compelled reaction, multistage, and rotor-stator results for turbomachinery.

Read e-book online Learn to Drive: In 10 Easy Stages PDF

"Learn to force" is lengthy tested as essentially the most renowned, best-selling courses to getting ready on your riding try - and now it is even higher. This new version of "Learn to force" comprises all you would like in a single publication. totally revised and up to date, it's the in simple terms booklet to be had that incorporates suggestion on either the sensible and idea assessments, in addition to the road Code.

Additional resources for Automobilergonomie

Example text

Man spricht dann von der Arbeitsqualität.  B. Halten des Fahrzeugs in Fahrstreifenmitte). 2) DDˇ T ˇ 2 Die Größen für Aufgabe (Task) T und Ergebnis (Result) R müssen in Absolutbeträgen angegeben werden, da die Qualität nur positive Werte annehmen kann. 1 Geradeausfahrt Für die Qualität bei Querdynamik, die sog. 6) ÄDˇ bF S bF zg ˇ 32 Kapitel 2 • Das Regelkreisparadigma der Ergonomie 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 .. 4 Spurhaltequalität bei unterschiedlichen Konstellationen (nach Reichart 2001) mit: yq= Versatz der Fahrspur zur Fahrstreifenmitte, bFS= Fahrspurbreite, bFzg= Fahrzeugbreite.

3 Auch im Zusammenhang mit der Beherrschung des Fahrzeugs durch den Fahrer ist es sinnvoll, konsequent diese Definitionen anzuwenden. Bolte (1991) und Reichart (2001) haben hierzu detaillierte Angaben und Formeln entwickelt, die schon aus Gründen der Vergleichbarkeit auch bei der experimentellen Erfassung individueller Fahrerleistungen herangezogen werden sollten. 5). Häufig begnügt man sich als Maß für die Fahrgüte mit der Abweichung von einer Sollspur beziehungsweise von einer vorgegebenen Geschwindigkeit.

Seine Aufgabe besteht dann darin, die angezeigte Differenz „zu Null zu machen“. Man spricht von einer Kompensationsaufgabe. Die andere Möglichkeit besteht darin, Führungsgröße und Nachführgröße getrennt darzubieten bzw. anzuzeigen.  h. er muss die beiden Größen mental zur Deckung bringen. Man nennt diese Art der Interaktion Folgeaufgabe. 3 zeigt die systemtechnische Darstellung der beiden Formen der Verschaltung von Mensch und Aufgabendarstellung. Wie sieht die Situation nun bei der „natürlichen“ Darstellung des Autofahrens aus?

Download PDF sample

Automobilergonomie by Heiner Bubb, Klaus Bengler, Rainer E. Grünen, Mark Vollrath


by Daniel
4.2

Rated 4.44 of 5 – based on 11 votes