New PDF release: Asterix Bd.14: Asterix in Spanien

By Rene Goscinny, Albert. Uderzo

ISBN-10: 3770400143

ISBN-13: 9783770400140

Show description

Read or Download Asterix Bd.14: Asterix in Spanien PDF

Best german_1 books

Frank Hillebrandt's Praktiken des Tauschens: Zur Soziologie symbolischer Formen PDF

Der Tausch ist als spezifische Praxisform in der Gegenwartsgesellschaft allgegenwärtig. Nicht nur, dass wir alle quickly täglich Geld gegen Gebrauchsgegenstände und Lebensmittel tauschen und unsere Arbeitskraft auf dem Arbeitmarkt anbieten und verkaufen, belegt diese Feststellung. Wir sind alle auch regelmäßig an geldlosen Tauschprozessen beteiligt.

New PDF release: Wissen und Handeln in virtuellen sozialen Welten: Neue

Der Diskurs um Wissen und ein daraus resultierendes berufliches Handeln im Kontext der Wissensgesellschaft hat sich seit den 1990er Jahren explosionsartig entwickelt. Nachhaltig wird innerhalb der Erziehungswissenschaft gefordert, sich mit den Begriffen Wissen und berufliches Handeln im Kontext auseinanderzusetzen.

Read e-book online Patentmanagement: Innovationen erfolgreich nutzen und PDF

Dieses Buch richtet sich an Führungskräfte in den Bereichen Innovation, F&E und Patentmanagement. Wissenschaftlern und Studenten bietet das Buch anwendungsorientierte Impulse zu den Ausprägungen des Patentmanagements von innovativen Unternehmen im hoch kompetitiven Umfeld. Ziel des Buches ist es, einen Überblick über gängige Konzepte und Bausteine des Patentmanagements zu geben.

Additional resources for Asterix Bd.14: Asterix in Spanien

Example text

Kurz gesagt lassen sich diese intermolekularen Wechselwirkungen auf die Existenz von permanenten oder oszillierenden Dipolen in chemisch abgesättigten Systemen zurückführen, die miteinander wechselwirken, aber in anderen Materialien auch Dipole induzieren, was bei metallischen Partnern besonders leicht einleuchtet. Diese Wechselwirkungen sind in der Regel durch geringere Bindungsenergien gekennzeichnet als die chemischen Wechselwirkungen und verändern die Natur der Materie weniger. Allerdings können sie zwischen artfremden Stoffen unabhängig von ihrer chemischen Kompatibilität wirksam werden, woraus insbesondere de Bruyne [6] die Polarisationstheorie als wichtige Basis für das Verständnis der Adhäsion formulierte.

Die Verarbeitungseigenschaften der Kontaktklebstoffe verändern sich dadurch nicht. Die Beständigkeit und auch die Festigkeit des ausgehärteten Systems können allerdings durch Zugabe von Härtern in erheblichem Maße gesteigert werden. Ein Nachteil dieser Kontaktklebstoffe besteht im oftmals sehr hohen Lösungsmittelgehalt (bis zu ca. 80 % Gewichtsanteil), sodass bei ihrer Verarbeitung entsprechende Schutzmaßnahmen zu treffen sind. Lösungsmittelhaltige Kontaktklebstoffe werden deswegen heute wenn möglich durch so genannte Dispersionsklebstoffe (Klebstoff in Wasser dispergiert) ersetzt.

H. in Ruhe, so lassen sich mit Hilfe der Oberf lächenspannungen der Stoffe die bekannten Young’schen Gleichungen für die Benetzung aufstellen [1]. Da die Oberf lächenspannungen Energiegrößen sind, ist nach Dupré [2] eine Adhäsionsarbeit zu errechnen, die frei wird, wenn eine Flüssigkeit einen Festkörper benetzt. Die Dupré-Gleichung ist in späterer Zeit um den Begriff der freien Energie der Festkörperoberf läche präzisiert worden [3]. Darüber hinaus lässt sich die Gestalt der Festkörperoberf läche, die den Randwinkel ebenfalls beeinf lusst, berücksichtigen, indem ein Rauheitsfaktor in die Gleichung eingeführt wird, den Wenzel [4] entwickelte.

Download PDF sample

Asterix Bd.14: Asterix in Spanien by Rene Goscinny, Albert. Uderzo


by John
4.0

Rated 4.52 of 5 – based on 35 votes