Get Arbeitswissenschaft PDF

By Professor Dr.-Ing. Holger Luczak (auth.)

ISBN-10: 3662058316

ISBN-13: 9783662058312

ISBN-10: 3662058324

ISBN-13: 9783662058329

Show description

Read Online or Download Arbeitswissenschaft PDF

Best management books

Download PDF by Professor Dr. Klaus Karst, Professor Dr. Tilman Segler, Karl: Unternehmensstrategien erfolgreich umsetzen durch Commitment

In nahezu jedem größeren Unternehmen wurden in den letzten Jahren strategische Veränderungsprojekte durchgeführt, deren Erfolg jedoch oft ausblieb. Es fehlte die innere Bereitschaft der Mitarbeiter, das Projekt mitzutragen. Dieses "Commitment", d. h. die innere Verpflichtung dem Unternehmen gegenüber, ist jedoch von entscheidender Bedeutung für den Unternehmenserfolg.

Read e-book online Struktur und Entwicklung von Beziehungen in PDF

Der Begriff "Charisma" wirkt ebenso faszinierend wie rätselhaft. Die alltagssprachliche und wissenschaftliche Attraktivität des Terminus korrespondiert mit einem großen öffentlichen Interesse an rational schwer erklärbaren Mechanismen des sozialen Erfolges einiger scheinbar besonderer Menschen. Auf der Grundlage der Weberschen Charisma-Theorie aktualisiert Malte Lenze den Begriff, um die "charismatischen Dimensionen" gegenwärtiger "Religio-Phänomene" beschreibbar zu machen.

Download e-book for kindle: Kontrolle als Lernprozess by Utz Schäffer (auth.)

Trotz der überragenden Bedeutung von Kontrolle in der unternehmerischen Praxis finden sich in der betriebswirtschaftlichen Literatur nur wenige grundsätzliche Auseinandersetzungen mit der genannten Führungsfunktion. An diesem Defizit setzt Utz Schäffer an und kommt zu einem Verständnis der Kontrolle, das diese konsequent als spezifische Lernhandlung interpretiert.

Additional resources for Arbeitswissenschaft

Example text

Zeitpioniere. Flexible Arbeitszeiten - neuer Lebensstil. : Suhrkamp 1990. : Rys Ergonomiji. Czyli Nauki 0 Prazy. Przyroda, prcemysol 2(1857), S. 277 ff. : Inclustriearbeit und Arbeiterbewußtsein. Frankfurt: Suhrkamp Verlag 1977. : Das Ende der Arbeitsteilung? München: Beck 1984. : Das Ende der Arbeitsteilung? München: Beck 1985 (2. Auflage). : Organisation. Berlin, New York: de Gruyter 1977. : Zur Archäologie der Arbeit. In: Ders. ): Psychoanalyse und Theorie der Gesellschaft. Berlin: Medusa Verlag 1979.

8 Schlußfolgerungen für eine pluri- und interdisziplinäre Arbeitswissenschaft Aus der vorausgehenden Beschreibung von Menschenbildern und Arbeitsbegriffen arbeitsbezogener Disziplinen lassen sich disziplinspezifische Beiträge zur Arbeitsgestaltung ableiten. Bezüglich verschiedener Beurteilungsebenen menschengerechter Arbeitsgestaltung liefern sie Erkenntnisbeiträge auf unterschiedlichen Ebenen (s. Kap. 6). Zunehmend besteht jedoch der Bedarf, konkurrierende und widersprüchliche Gestaltungsansätze in einen Ordnungszusammenhang zu bringen und letztlich eine disziplinübergreifende, gestaltungsbezogene Arbeitswissenschaft zu begründen.

Umbrüche gesellschaftlicher Arbeit. Soziale Welt, Sonderband 9 (1994), S. 161-182. Matthiesen, K:H: Kritik des Menschenbildes in der Betriebswirtschaftslehre: auf dem Weg zu einer sozialökonomischen Betriebswirtschaftslehre. : Arbeitsmethoden der TechnikwissenschaftenSystematik, Heuristik, Kreativität. Berlin: Springer 1990. : Lebendige Arbeit, enteignete Zeit. Politische und kulturelle Dimension des Kampfes um die Arbeitszeit. : Campus 1985. : Arbeit als soziologische Schlüsselkategorie. In: Matthes, J.

Download PDF sample

Arbeitswissenschaft by Professor Dr.-Ing. Holger Luczak (auth.)


by Ronald
4.1

Rated 4.01 of 5 – based on 13 votes